Skip to main content

Die besten Smartwatches von allen Herstellern

Garmin Sport GPS-Smartwatch Vivoactive

164,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
LG G Watch Urbane 2nd edition schwarz

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Fitbit Uhren Mess One, Schwarz, FB103BK-EU

84,95 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Apple Watch (38 mm) gold/antik weiß mit Aluminium Armband

380,64 € 424,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
POLAR Activity Tracker Loop, Blackcurrant, 90054601

49,99 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
POLAR Activity Tracker Loop 2, White, 90054938

79,99 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Samsung Gear Fit Smartwatch – Schwarz

134,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Fitbit Fitness-Tracker Flex Wireless, schwarz, 76969

79,99 € 98,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die beste Smartwatch kaufen -> Hier finden Sie alle Modelle

 

Eine sogenannte Smartwatch ist in etwa genauso groß wie eine herkömmliche digitale Armbanduhr. Auch sieht sie ihr sehr ähnlich. Aber vergleichbar mit einer gewöhnlichen Uhr ist sie nicht. Sie kann viel mehr als nur die Uhrzeit anzeigen. In unserer Smartwatch Übersicht findet man die beliebtesten Modelle und der Kunde kann nach jeweiligen Bedarf sortieren.

Smartwatch mit Android

Moderne Smartwatches sind mit einem mobilen Betriebssystem ausgestattet – meist mit Android. Vielen dürfte es bereits vom Smartphone her bekannt sein. Und fast genauso lässt sich eine Smartwatch nutzen. Sie kann je nach Modell mit zahlreichen Apps ausgestattet werden. Die meisten dieser besonderen Uhren unterstützen die Navigation, Facebook, Musik- und Spieleapps und noch viel mehr. Sie unterstützen also auch den Zugang ins mobile Internet. Ferner lassen sie sich mit dem Smartphone verbinden, sodass man keinen Anruf und keine wichtigen Nachrichten mehr verpasst. Auf Wunsch lässt sich das Mobiltelefon mit Hilfe der Smartwatch steuern. Von der Uhr aus können auf verschiedene Funktionen zugegriffen werden. Zum Beispiel kann man über die Smartwatch eine Musikapp auf dem Smartphone steuern. Statt das Telefon herauszuholen ist die Lautstärke über die Armbanduhr regelbar oder man wählt den nächsten Song mit Hilfe des kleinen ‚Alleskönners‘ aus.

Smartwatch Apps

Smartwatch-Spiele versüßen Wartezeiten oder wirken der Langeweile entgegen. Smartwatches dienen nicht nur als herkömmliche Armbanduhr, sondern können als Ergänzung zum Smartphone angesehen werden. Zudem lassen sie sich für verschiedene Geräte sozusagen als ‚Fernbedienung‘ einsetzen.Für welches Modell soll ich mich entscheiden?

Zu Beginn der Smartwatch-Ära gab es nur einige wenige Modelle. Mittlerweile trauen sich immer mehr Hersteller an die Produktion von Smartwatches heran, sodass es eine Vielzahl verschiedener Modelle gibt. Durch die Vielzahl der neuen Modelle und fortschreitender Technik sind die Preise in den letzten Monaten erschwinglich geworden. Man findet eigentlich in jeder Preisklasse und für jedes Budget die passende Smartwatch. Die Uhren unterscheiden sich nicht nur in ihrem Aussehen, sondern auch in ihren Leistungen.

2003 stellte Microsoft auf der Consumer Electronics Show oder kurz CES in Las Vegas die sogenannte SPOT-Uhr ( Smart Personal Objects Technology) vor. Auf dem Display dieser Uhr ließen sich ausgewählte Informationen aus dem Internet darstellen. Fünf Jahre später stellte Sony Ericsson die MBW-150 vor. Diese unterstützte bereits Bluetooth. Sie ließ sich mit einem Handy verbinden, um darauf Musik zu steuern. Die Meta Watch gilt als die erste Smartwatch, die dazu in der Lage war, mit Android Smartphones zu kommunizieren. 2012 konnten die Sony SmartWatch mit Farbdisplay und Modelle von Casio, i’m watch, Pebble, in Pulse, Wimm One und VEA punkten.

Besonders in den letzten Jahren hat sich sehr viel auf dem Smartwatch-Markt getan. Mittlerweile gibt es auch Modelle von anderen Herstellern wie Samsung, Motorola, Huawei und LG. Für das Jahr 2014 machten viele Hersteller Ankündigungen für neue Smartwatch-Modelle.

Fitness Tracker

Eine besondere Art der Smartwatch ist ein Fitness Tracker. Diese sportlichen Uhren sind auch als Activity Tracker und Fitnessarmband bekannt. Mit einem Fitness Tracker kann man seine Bewegungen und sportlichen Aktivitäten aufzeichnen und seine körperliche Fitness stetig verbessern. In den letzten Jahren sind immer mehr Fitness Tracker auf den Markt gekommen und der Kunde findet in jedem Preissegment die passende Uhr. Die Uhren eignen sich sowohl für Sport und Freizeit, als auch für Büro und Job.

Unser Smartwatchvergleich zeigt auf, welches die beste Smartwatch ist und erleichtert Ihnen die Suche nach einem passenden Modell.